Google My Business: Der Quickwin für Ihr Marketing

Google My Business: Der Quickwin für Ihr Marketing

Bestimmt sind Ihnen schon Mal die informativen Kästen rechts von Ihren Suchergebnissen bei Google aufgefallen?! Das ist der so genannten “Google My Business”-Eintrag. Dieser sollte gut gepflegt werden.

Google verfolgt immer mehr den Ansatz, dass User weiter auf der Plattform verweilen und diese gar nicht mehr verlassen müssen, um an alle ihre Informationen zu kommen. Ein großer Schritt dazu war der “My Business”-Eintrag. Dieser bündelt alle wichtigen Informationen auf einen Blick: Adresse, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Bewertungen. Des Weiteren kann man mit einem Klick anrufen oder sich zum Geschäft navigieren lassen.

Doch auch der “Google My Business”-Eintrag sollte gepflegt und optimiert werden und wird den so genannten „Local SEO“-Maßnahmen zugeordnet. Also den Tätigkeiten, die die lokale Sichtbarkeit von Unternehmen in Suchmaschinen erhöhen sollen.

So einfach können Sie den “Google My Business”-Eintrag beanspruchen

Es ist ganz einfach den “Google My Business”-Eintrag Ihres Unternehmens für sich zu beanspruchen:

  1. „Inhaber dieses Unternehmens?“ Im bestehenden Google-MyBusiness-Eintrag klicken
  2. Inhaberschaft bestätigen mit Telefonanruf, Postkarte an Adresse oder über eine Mail-Adresse
  3. Jetzt kann optimiert und eingetragen werden

Wenn Sie Hilfe bei Ihrem „Local SEO“ brauchen, dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir kümmern uns dann um den Rest!

Sprechen Sie uns an