Klimafreundlich unterwegs – Mit dem Rad zur Arbeit

Klimafreundlich unterwegs - Mit dem Rad zur Arbeit

Wenn Sie uns schon länger auf Social Media folgen oder unseren Blogbeitrag zu Employer Branding gelesen haben, dann wissen Sie sicher, dass unser Chef Christoph Rösinger schon seit Oktober 2018 mit dem Fahrrad ins Büro fährt. Im November vergangenen Jahres hat er sogar die 5.000 Kilometer geknackt! Seit Mai 2019 legt er die Strecke mit einem Dienstrad zurück und mittlerweile ist er sogar schon 8.500 Kilometer dienstlich gefahren.

Auch unseren zweiten Chef Carl-Georg Gruner und einige von uns hat er davon überzeugt – es hält schließlich fit und ist gut für die Umwelt. Ein paar haben ihre Räder schon, andere holen ihres noch diese Woche ab. Unsere Fahrräder haben wir von JobRad, ein Freiburger Dienstradleasinganbieter.

STADTRADELN – Fahrradfahren für die Umwelt

Ein paar von uns nehmen als Team am STADTRADELN teil. Vom 01. Juli bis 21. Juli legen wir so viele Alltagswege wie nur möglich mit dem Fahrrad zurück – jeder Kilometer zählt!
Die Kampagne wurde vom Klima-Bündnis, einem Netzwerk aus europäischen Kommunen in Partnerschaft mit indigenen Völkern, gestartet und Kommunen in ganz Deutschland haben sich dazu angemeldet. Auch Baden-Baden ist dabei. Wir und 50 weitere Teams werden in dem Zeitraum um die Wette fahren und weitestgehend auf das Auto verzichten.

Ziel hiervon ist es in erster Linie, der Umwelt etwas Gutes zu tun und unsere Co2 Ausstoß zu minimieren – trotzdem versuchen wir natürlich zu gewinnen. Mal schauen welches Team am klimafreundlichsten unterwegs ist. Wir sind bereit zu radeln!