Bewertungen im Internet – Wie wichtig sind sie wirklich?

Viele Studien belegen mittlerweile, dass weit mehr als 50% der potenziellen Käufer sich 2-3 Bewertungen durchlesen, bevor sie die finale Entscheidung für oder wider ein Produkt oder eine Dienstleistung treffen. Bewertungen gelten als sehr authentisch und vertrauenswürdig. Insofern sind Bewertungen ein wichtiges Marketing-Instrument, das man keinesfalls unterschätzen sollte.

Wir haben aus der ganzen Fülle an Bewertungsplattformen in aller Kürze die wichtigsten Vertreter und die Regeln für Bewertungen im Internet für Sie zusammengefasst. Die wichtigsten Plattformen im Internet, die Sie unbedingt kennen sollten, sind mit Sicherheit Facebook, Google (Maps) und Proven Expert.

Bewertungen auf Facebook

Auffällig – Die Sterne fallen im Google-MyBusiness-Eintrag sofort auf

Facebook bietet schon immer die Funktion, Unternehmen zu bewerten. Vor kurzem wurde diese Funktion aber grundlegend überarbeitet. So vergibt man auf Facebook nun keine Sterne mehr, sondern kann nur noch Empfehlungen abgeben. Dabei gibt es die beiden Möglichkeiten „Empfehlen“ oder „Nicht empfehlen“. Wenn auf Empfehlen geklickt wird, dann kann man dazu noch einen Kommentar schreiben, der auf Facebook veröffentlicht wird. Die Wahl „Nicht empfehlen“ beeinflusst die Gesamtbewertung negativ. Außerdem hat der Nutzer dann die Möglichkeit, dem Seitenbetreiber den Grund für das negative Feedback in einer privaten Nachricht mitzuteilen. Wir finden: Eine spannende Idee, welche zum Bewerten motiviert.

Übrigens: Unternehmen können die Anzeige der Bewertungen auf Facebook auch verbergen. Davon raten wir aber dringlich ab.

Bewertungen auf Google (Maps)

Die Bewertungen auf Google (Maps) sind aufgrund ihrer starken Präsenz besonders wichtig. Gibt man den Unternehmensname bei Google ein, erscheint meistens der so genannte „Google-MyBusiness-Eintrag“. Dort werden Bewertungen prominent platziert. Bewertungen bei Google sind außerdem auch wichtig für die Sichtbarkeit des Unternehmens. Gute Bewertungen sind ein wichtiges Signal für die Suchmaschine.

Bewertungen bei ProvenExpert

ProvenExpert hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Bewertungen aus dem Internet auf einer Seite zu bündeln und daraus einen Gesamt-Score zu errechnen. Des Weiteren bietet ProvenExpert Umfragevorlagen für verschiedene Branchen um Bewerungen zu erleichtern. So können in nur wenigen Minuten Kundenbewertungen eingeholt werden. Dadurch erfahren Unternehmen und Dienstleister, was Kunden gefällt und wo noch etwas verbessert werden könnte. ProvenExpert ist jedoch kostenpflichtig.

Wo gibt es noch Bewertungen?

Natürlich gibt es noch viel mehr Plattformen, auf denen Kunden Unternehmen bewerten können. Diese sind aber oft branchenspezifisch. So ist beispielsweise Tripadvisor oder Yelp nur für Gastronomien und Sehenswürdigkeiten interessant, während kennstdueinen.de besonders für Dienstleister wichtig ist.

4 Tipps, wie Sie mehr Bewertungen bekommen

  1. Registrieren Sie Ihr Unternehmen in den gängigen Online-Verzeichnissen
  2. Weisen Sie aktiv auf die Bewertungsmöglichkeiten hin
  3. Halten Sie Bewertungsmöglichkeiten einfach (geringe Barriere)
  4. Bieten Sie ein kleines Dankeschön für gute Bewertungen an

Wie gehe ich mit Rezensionen im Internet um?

Wichtig ist, in jedem Fall auf Bewertungen zu reagieren. So zeigen Sie Interesse an den Anliegen Ihrer Kunden. Das gilt vor allem für negative Kritik, die sie niemals unkommentiert lassen sollten, aber auch für positives Feedback. Jeder freut sich über ein „Danke“. Negative Bewertungen einfach zu löschen ist keine gute Art des Umgangs. Davon raten wir dringend ab. Nehmen sie negative Kritik stattdessen an und reagieren Sie konstruktiv und schlichtend darauf.

Gerne beraten und unterstützen wir Sie auch beim Umgang mit Bewertungen. Schreiben Sie uns einfach kurz.